Moskau

Moskau - Roter PlatzMoskau, die Hauptstadt der russischen Föderation, ist eine der größten Hauptstädte Europas. Seit Jahrhunderten wird das Geschick in Politik, Kultur und Wirtschaft mit von dieser Weltstadt geprägt. Aber nicht der große Einfluss von Moskau auf Europa macht für die Russen selbst den Zauber der Stadt aus. „Jeder russische Mensch fühlt, wenn er auf Moskau blickt, dass es seine Mutter ist“, sagte der Schriftsteller Lew Tolstoi und besser kann man es nicht ausdrücken. Moskau ist unbestritten das wirtschaftliche und Politische Zentrum des Riesenreichs Russland. Um den Titel der kulturellen Hauptstadt streitet sich Moskau mit dem schönen Sankt Petersburg.

Wer sein Glück irgendwo in Russland gemacht hat, geht nach Moskau. Und viele, die Ihr Glück noch versuchen wollen, finden sich auch hier. Moskau ist die Stadt eines neu wachsenden russischen Mittelstandes. Die Stadt ist lebendig, pulsiert, wächst und verändert sich schnell. Die Wirtschaft von Moskau explodiert förmlich – angeheizt durch die hohen Rohstoffpreise, die Geld in das Land spülen. Und Moskau schämt sich nicht, den neuen Wohlstand zu zeigen. Und welches internationale Unternehmen auch immer in Russland die Nase in den Wind halten möchte – das Tor zu Russland ist Moskau.

Kaum eine andere Stadt in Europa ist für den Städtetouristen so interessant. Nirgendwo sonst in Europa ist alte Geschichte und moderne Entwicklung so nahe beisammen, nur wenige Städte können überhaupt mit einer so großen Geschichte aufwarten.

Und doch ist Moskau für den Westler nur eine unbekannte Schöne. Zu Unrecht, wie wir von moskau-netz.de denken. Willkommen in der neuen, alten Welt, willkommen in Moskau.

Diskotheken in Moskau

Diskotheken in Moskau In Russland wird genauso gerne getanzt, wie in anderen Ländern. Und in Moskau wird natürlich in Clubs und Discotheken getanzt, die sich...

Hotels in Moskau

Hotels in Moskau Moskau ist als Hauptstadt von Russland seit je her ein wichtiges Reiseziel. Aus dem ganzen Land kommen Besucher um Moskau anzusehen oder hier...

Nachtleben in Moskau

Nachtleben Moskau Moskau ist eine echte Weltstadt mit einem bunten, abwechslugsreichen Nachtleben. Sich als Fremder im Moskauer Nachtleben zurechtzufinden ist...

Tretjakow Galerie

Tretjakow Galerie Benannt nach ihrem Gründer Pawel Tretjakow (1832-1898) gilt die Tretjakow Galerie als eine der größten und besten Sammlung...

Moskauer U-Bahn

Metro Moskau Die U-Bahn der russischen Hauptstadt nennt sich „Moskauer Metro“ - oder auf russisch "moskowskii metropoliten". Sie wurde...

www.poezdka.de

Russland Reiseführer

Nicht nur Moskau ist ein spannendes Reiseziel in Russland. Das große Land bietet tolle Destinationen für Städtereisen, einmalige Erlebnisse wie die Transsibirische Eisenbahn und Naturlandschaften wie den Baikalsee. Informationen und Nachrichten gibts bei www.poezdka.de:

Reiseführer Russland

ungarn-netz.de

Ungarn Urlaub

Budapest und Balaton - die wichtigsten touristischen Ziele in Ungarn. www.ungarn-netz.de zeigt auf, wo man außerdem die Gourment-Regionen findet und warum das Bäderland Ungarn eine echte Entdeckung für Wellness-Fans ist.

Ungarn Urlaub

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

33. Internationales Kinofestival in Moskau 2011
Seit dem Jahr 1989 wird auf dem Internationalen Kinofestival in Moskau der „Goldene St. Georg“, eine Figur aus dem Stadtwappen von Moskau, als Preis im Rahmen des internationalen Filmfestivals in Moskau vergeben.
Metro Moskau - Siemens bekundet Interesse
An der U-Bahn in Moskau führt weder kaum ein Weg vorbei, egal ob für Touristen auf dem Weg vom Hotel zu den Sehenswürdigkeiten oder für Einwohner und Pendler auf dem täglichen Weg zur Arbeit.
Moskau feiert Ende des Zweiten Weltkriegs
Mehr als 20 000 Soldaten nahmen am vergangenen Montag an der Parade teil, die über den Roten Platz in Moskau vorbei am Kreml führte – deutlich mehr Soldaten, als dies in den letzten Jahren der Fall gewesen war.